Ray K. Metzker (*1931)

Geboren 1931, ist Ray Metzker einer der wichtigsten noch lebenden Vetreter der berühmten Chicago School. Nach einem Studium am dortigen Institut für Design bei Harry Callahan und Aaron Siskind, arbeitete er als freier Photograph und unterrichtete viele Jahre am Philadelphia College of Arts (wo er heute lebt) und auch an der Universität von Neu Mexiko. Seine Arbeiten sind in allen wichtigen Museen der Welt vertreten.

FOTOGRAFIEN

Alle Fotografien: wenn nicht anders angegeben Vintage, Silbergelatine, Preise auf Anfrage

Fotografie von / photo by Ray K. Metzker - Chicago 1958, 58EM33

«Chicago»

1958, 58EM33, signed, titled and dated, Ed 25, 254 x 203 mm

Fotografie von / photo by Ray K. Metzker - Philadelphia 1963, 63LF17

«Philadelphia»

1963, 63LF17, signed, titled and dated, Ed 5, 152 x 229 mm

Fotografie von / photo by Ray K. Metzker - Philadelphia 1964, IO-42, printed 2009

«Philadelphia»

1964, IO-42, printed 2009, Ed.15, signed, titled and dated, 220 x 150 mm (special edition of the book «AutoMagic»)

BÜCHER

Buch / book - Ray K. Metzker - City Stills. München, 1999

«City Stills»

München, 1999, 245 x 305 cm, 96 p.

Buch / book - Ray K. Metzker - Landscapes. New York, 2000

«Landscapes»

New York, 2000, 308 x 317 mm, 152 p.

Buch / book - Ray K. Metzker - Light Lines. Göttingen, 2008

«Light Lines»

Göttingen, 2008, 275 x 285 mm, 288 p.

Buch / book - Ray K. Metzker - AutoMagic. Berlin 2009

«AutoMagic»

Berlin 2009, 260 x 320 mm, 132 p.

Angebote freibleibend, Preise – wenn nicht angegeben – erhalten Sie auf Anfrage.
Angegebene Preise inkl. gesetzlicher Mwst. (7% bei Büchern, 19% bei Fotos, etc.).
Versandkosten richten sich nach Versicherungswert und dem Empfängerland.
Bücher ohne Preisangaben sind (zur Zeit) nicht verfügbar.