From October 1st till November 5th, 2016

Vernissage
Saturday, October 1t, 2016, 2 p.m. - 7 p.m.
Niebuhrstrasse 78, D-10629 Berlin-Charlottenburg

The artist will be there for discussion and signing books.

Gunnar Smoliansky «Signs and Traces»

Gunnar Smoliansky «Signs and Traces» 01

Gunnar Smoliansky «Signs and Traces» collage

(Translation will follow soon) Wir eröffnen die Ausstellung mit Gunnar Smoliansky, dem 83jährigen schwedischen Meister der stillen Sensationen. Der Künstler wird anwesend sein und sein/unser neuestes Buch signieren. Nach der längst vergriffenen großen Monografie bei Steidl ist «Signs and Traces» seine nächste umfangreiche Publikation. Mit weitgehend unveröffentlichten Bildern voller Poesie.

Noch heute geht Gunnar fast täglich in seine Dunkelkammer und printet unablässig seine Aufnahmen. Seine Qualität in diesem Fach beweist auch, dass die wohl besten Abzüge von Christer Strömholms Bildern von Gunnar gemacht wurden. Im Gegensatz zu Strömholm – der vorwiegend in der Nachszene der Boheme unterwegs war – hat Gunnar Smoliansky mit nie endenwollender Neugier und Phantasie die kleinen Dinge des Lebens festgehalten. Dinge, an denen die meisten Menschen achtlos vorüber gehen. Spuren von Menschen, ohne dass die Menschen selbst in den Bildern auftauchen. Auf Straßen und in der Natur.  

Opening hours:
Wednesday- Friday 2 p.m. till 7 p.m.
Saturday: 12 a.m. till 5 p.m.
and on appointments (please phone us)